Bei der UEFA-Gruppen-Auslosung zur EM 2012 in Polen und der Ukraine in Warschau, sind der Schweizer Mannschaft keine leichten Teams zugelost worden.

Ottmar Hitzfelds Mannschaft trifft in der Gruppe G auf England, Bulgarien, Wales und Montenegro.

Die EM findet vom 9. Juni bis zum 01. Juli 2012 statt.

Die übrigen EM-Gruppen:

Gruppe A

Deutschland, Türkei, Österreich, Belgien, Kasachstan und Aserbaidschan.

Gruppe B

Russland, Slowakei, Irland, Mazedonien, Armenien, Andorra

Gruppe C

Italien, Serbien, Nordirland, Slowenien, Estland, Färöer

Gruppe D

Frankreich, Rumänien, Bosnien- Herzegowina, Weißrussland, Albanien, Luxemburg

Gruppe E

Niederlande, Schweden, Finnland, Ungarn, Moldawien, San Marino

Gruppe F

Kroatien, Griechenland, Israel, Lettland, Georgien, Malta

Gruppe H

Portugal, Dänemark, Norwegen, Zypern, Island

Gruppe I

Spanien, Tschechien, Schottland, Litauen, Liechtenstein

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel