vergrößernverkleinern
Marc Zwiebler und Co. kassieren die nächste Niederlage
© getty

Der ehemalige Badminton-Europameister Marc Zwiebler hat bei den Japan Open in Tokio den Sprung ins Achtelfinale geschafft. Der Weltranglisten-12. aus Bonn gewann in Runde eins des mit 250.000 Dollar dotierten Superseries-Turniers gegen den Inder Srikanth Kidambi 18:21, 21:13, 21:8.

In der Runde der besten 16 trifft Zwiebler auf den Weltranglistenersten Lee Chong Wei (Malaysia), gegen den er bislang alle neun Duelle verloren hat.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel