vergrößernverkleinern
Per Günther führte Phoenix Hagen 2007/08 mit 14,5 Punkten pro Spiel auf ProA-Platz 6 © imago

Die BBL kürt den 21-Jährigen zum Rookie of the Year. Beim Titel des besten Newcomers ist ein Bonner Verlierer des engen Rennens.

München ? Der Ulmer Spielmacher Per Günther ist von den Head Coaches der Bundesliga zum Rookie of the Year gewählt worden.

Der 21-Jährige, der in seiner ersten BBL-Spielzeit durchschnittlich 15 Minuten pro Partie auf dem Parkett steht und 1,4 Assists verteilt, verwies mit 90 Punkten seinen A2-Teamkollegen Johannes Lischka (82 Punkte) auf Platz zwei. Dritter der Wahl wurde Center Tibor Pleiß von den Köln 99ers (23 Punkte).

Noch knapper ging es bei der Wahl zum besten Newcomer zu, bei Forward Roderick Trice (MEG Göttingen) sich mit sechs Punkten Vorsprung vor dem Bonner Guard Brandon Bowman durchsetzte.

Vorjahressieger auf Platz fünf

Während um den Newcomer-Award die Spieler in ihrem ersten BBL-Jahr konkurrieren, streiten sich alle Deutschen des Jahrgangs 1987 oder jünger um den Titel des besten Rookies.

Vorjahressieger Philipp Schwethelm (Köln) landete diesmal auf dem fünften Platz landete. "The Quick" Günther heimste dagegen den Titel und Lob von Bundestrainer Dirk Bauermann ein, der dem langjährigen Hagener "eine Perspektive für die A-Nationalmannschaft" bescheinigt.

Der 1,84-m-Wirbelwind stellte im April mit 14 Punkten gegen den TBB Trier seine Karrierehöchstmarke auf. (DATENCENTER: BBL)

Mehr Spielzeit als jeder andere Deutsche

Dem zweitplatzierten Lischka bleibt ein Trost: Der Forward erhält beim Absteiger Giessen so viele Spielminuten wie kein anderer Deutscher in der Liga.

Am Montag waren die Berliner Julius Jenkins und Immanuel McElroy wie im Vorjahr als bester Offensiv- bzw. Defensivspieler augezeichnet worden. (Auszeichnungen für "Albatrosse")

Am Mittwoch gibt die BBL die Gewinner in den Kategorien ?Most Valuable Player? und ?Coach of the Year? bekannt

Zurück zur Startseite Zum Forum - jetzt mitdiskutieren!

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel