Die Köln 99ers haben das Kellerduell in der Bundesliga gewonnen.

Vor eigenem Publikum besiegte das Team von Head-Coach Drasko Prodanovic die Giants Nördlingen deutlich mit 87:68 (38:33) und rückte damit in der Tabelle bis auf zwei Punkte an die auf Platz 15 liegenden Gäste heran.

Beide Mannschaften haben den Klassenerhalt schon sicher. Die beiden letzten Tabellenplätze belegen die Eisbären Bremerhaven und die LTi Giessen 46ers.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel