Flügelspieler Omari Westley vom den Giants Nördlingen ist wegen Schiedsrichter-Beleidigung für ein Pflichtspiel gesperrt worden.

Der Spielleiter der Basketball Bundesliga (BBL), Dirk Horstmann, belegte den 27-jährigen Amerikaner zudem mit einer Geldbuße von 1250 Euro.

Westley war im Auswärtsspiel bei den Köln 99ers (68:87) im Schluss-Viertel vom Feld verwiesen worden. Zuvor hatte der Topscorer zwei technische Fouls erhalten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel