Die EWE Baskets Oldenburg stehen im Playoff-Finale der Bundesliga.

Im dritten Halbfinalspiel der "Best-of-Five"-Serie setzte sich die Truppe von Coach Predrag Krunic in der Verlängerung mit 88:85 (79:79, 37:34) gegen die Brose Baskets Bamberg durch und entschied damit die Serie deutlich mit 3:0 für sich.

Den Finalgegner ermitteln ALBA Berlin und die Telekom Baskets Bonn. Am Dienstag können die Bonner, die mit 2:1 führen, den Einzug ins Endspiel perfekt machen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel