Die Artland Dragons haben Florian Hartenstein verpflichtet. Der 31-jährige Center kommt aus Gießen und erhält einen Einjahresvertrag.

"Wir haben Florian geholt, da er uns mit seiner langjährigen BBL-Erfahrung im Training und im Spiel weiterhelfen kann", sagt Dragons-Headcoach Thorsten Leibenath, der ihn aus Gießen kennt.

Besonders seine Fähigkeit zum Rollenspieler bewog zur Verpflichtung: "Florian ist ein Spieler, der es hervorragend versteht, die ihm zugedachte Rolle auszufüllen, besonders in der Defensive", sagt Leibenath.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel