Die Frankfurt Skyliners haben den Vertrag mit ihrem Head Coach Murat Didin um ein Jahr bis 2010 verlängert.

"Ich möchte die Skyliners als eine Top-Basketballmarke weiterentwickeln. Den eingeschlagenen Weg, sich noch intensiver um die Nachwuchsförderung in der Region zu bemühen, unterstütze ich vollkommen", sagte der Türke, der seine vierte Saison in Frankfurt in Angriff nimmt.

2005 führte Didin die Hessen bis in die Finals, in der abgelaufenen Saison war im Viertelfinale Endstation.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel