Die Artland Dragons Quakenbrück haben Achmadschah Zazai verpflichtet.

Der 23 Jahre alte Aufbauspieler, der einen deutschen und einen afghanischen Pass besitzt, wechselt für die kommende drei Monate zu den Niedersachsen, um den am Oberschenkel verletzten Flavio Stückemann zu ersetzen.

"Unsere Wahl ist auf Achmadschah gefallen, weil er trotz seines jungen Alters bereits über vielfältige Erfahrungen verfügt und für Ludwigsburg schon in der BBL gespielt hat", sagte Cheftrainer Thorsten Leibenath.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel