Die Brose Baskets Bamberg haben Alexander Johnson von den Miami Heat unter Vertrag genommen.

"Alexander ist ein athletischer Spieler, der gutes Rebounding und physisches Spiel unter dem Korb mitbringt", so Bamberg-Coach Chris Fleming.

Der 25-Jährige kam in der Saison 2007/08 in 43 Spielen auf 4,2 Punkte und 2,2 Rebounds für Miami. Zuvor spielte der 2,06 Meter große Center ein Jahr für die Memphis Grizzlies.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel