Die Giants Düsseldorf haben sich rund einen Monat vor Saisonbeginn noch einmal verstärkt. Power Forward Koko Archibong kehrt von Trefl Sopot aus Polen in die BBL zurück.

Das Besondere: Die Giants-Profis verzichten auf einen Teil ihrer Gehälter und helfen so dem klammen Klub, der neuen Kollegen zu finanzieren.

Archibong kennt die Bundesliga: Mit Bamberg gewann der US-Amerikaner 2005 die Meisterschaft und wurde zum besten Defensivspieler der BBL gewählt. Außerdem spielte der 28-Jährige für ALBA Berlin und die Frankfurt Skyliners.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel