Die Brose Baskets Bamberg bleiben in der BBL in der Erfolgsspur. Der zweimalige Meister gewann gegen die Eisbären Bremerhaven 74:57 (36:30) und siegte damit auch im dritten Spiel in Folge.

Mit fünf Siegen und sechs Niederlagen belegt Bamberg derzeit den vierten Tabellenplatz. Bremerhaven ist Sechster. Die Gastgeber waren meist das dominante Team, konnten sich aber nicht enthscheidend absetzen.

Mitte des dritten Viertels gingen die Eisbären erstmals in Führung, doch legten die Bamberger einen 27:1-Lauf hin und gewannen am Ende ungefährdet.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel