Die Frankfurt Skyliners sind wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt.

Nach zuletzt zwei Niederlagen gewannen die Hessen am 12. Spieltag der BBL bei den Giants Düsseldorf glücklich mit 70:67 (57:57, 27:28) nach Verlängerung. Die Rheinländer kassierten hingegen bereits ihre neunte Saisonniederlage.

In einer spannenden Begegnung fiel die Entscheidung erst in der Schlusssekunde der Verlängerung, als Quantez Robertson mit einem Drei-Punkte-Wurf traf. Koko Archibong war mit 20 Punkten der beste Werfer der Giants.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel