Nach der verpassten Meisterschaft bastelt ALBA Berlin am Kader für die neue Saison.

Der Hauptstadt-Klub nahm den deutschen Nationalmannschaftskapitän Sven Schultze für zwei Jahre unter Vertrag.

Der 2,06 m große Power Forward kommt vom italienischen Erstligisten Carife Ferrara zurück an die Spree, wo er von 1998 bis 2002 bereits vier Spielzeiten im Kader der Albatrosse stand.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel