Der Kampf um den Titel in der Deutschen Meisterschaft ist wieder völlig offen.

Die Brose Baskets Bamberg gewannen am Mittwochabend das zweite Playoff-Finale bei den Frankfurt Skyliners 77:68 und glichen in der Serie "best of five" zum 1:1 aus. Das dritte Aufeinandertreffen findet am Sonntag (15.15 Uhr/live bei SPORT1) wieder in Bamberg statt.

Den Grundstein für den Sieg legten die Brose Baskets im zweiten Viertel. Dort zog das Team von Trainer Chris Fleming nach einem 16:17-Rückstand auf 40:23 davon.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel