TBB Trier hat John Bynum in die Beko BBL zurückgeholt. Der Amerikaner kommt von Zweitligist Crailsheim Merlins und soll als Ersatzmann auf der Point-Guard-Position zum Einsatz kommen.

In der Bundesliga stand der 32-Jährige bereits bei den Eisbären Bremerhaven und den Paderborn Baskets unter Vertrag.

"John hat eine sehr gute Saison in der Pro A gespielt und gezeigt, dass er das Niveau beherrscht. Dass er die Back-Up-Rolle ausfüllen kann, hat er auch früher in Bremerhaven schon bewiesen - und seitdem eher noch an Erfahrung dazu gewonnen", sagte der neue TBB-Headcoach Henrik Rödl.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel