Bundesligist TBB Trier hat Oskar Faßler verpflichtet.

Der 22-Jährige kommt von Zweitligist Science City Jena und erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Der Shooting Guard, der in der vergangenen Saison per Doppellizenz auch für den Mitteldeutschen BC spielte, hat alle Junioren- und Jugend-Auswahlen des Deutschen Basketball-Bundes (DBB) durchlaufen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel