Nach einer einjährigen Unterbrechung kehrt Kyle Visser zum Bundesligisten Phantoms Braunschweig zurück.

Der 2,11 m große US-Center war zur vergangenen Saison von den Niedersachsen zum Liga-Konkurrenten EnBW Ludwigsburg gewechselt und unterschrieb nun wieder einen Zwei-Jahres-Vertrag bei den Phantoms.

Visser soll bei den Braunschweigern Nationalspieler Yassin Idbihi ersetzen, der zu ALBA Berlin wechselt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel