Der deutsche Meister und Pokalsieger Brose Baskets Bamberg setzt weiter auf Anton Gavel. Der slowakische Nationalspieler unterschrieb einen neuen Zweijahres-Vertrag.

In der abgelaufenen Beko BBL-Saison verbuchte der Point Guard in 36 Spielen durchschnittlich 10,0 Punkte und 2,1 Assists. Der 25-Jährige war Ende des vergangenen Jahres zu den Franken gewechselt.

"Anton hat immer nur gefragt, was gemacht werden muss, um zu gewinnen. Dann hat er genau das getan. Er war immer bereit, verschiedene Rollen anzunehmen und war immer präsent, als das Spiel entschieden worden ist", sagte Baskets-Headcoach Chris Fleming.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel