Doppelte Freude für die Deutsche Bank Skyliners: Neben der Auszeichnung zur "Mannschaft des Jahres" und dem damit verbundenen Rheinmain Sport Award konnte das Team um Pascal Roller zudem einen Neuzugang präsentieren.

Point Guard DaShaun Wood wird den Vizemeister zur neuen Saison verstärken. Der 24-Jährige stand im vergangenen Juli im Aufgebot des NBA-Summer-League-Teams Los Angeles Clippers.

Wood erhält einen befristeten Vertrag bis Ende Oktober. Per Option kann dieser bis zum Ende der Saison verlängert werden.

Bei der Wahl setzten sich die Skyliners unter anderem gegen Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 durch.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel