Schlechte Nachricht für die Deutsche Bank Skyliners aus Frankfurt: Neuzugang Joe Dabbert hat sich bei einem Freundschaftsturnier in Trier eine Fraktur des kleinen Fingers der rechten Hand zugezogen.

Der US-Amerikaner kommt um eine Operation herum, fällt aber voraussichtlich drei bis vier Wochen aus und verpasst damit den Saisonstart am 2. Oktober in Oldenburg.

Es ist für Frankfurt der zweite schmerzhafte Ausfall: Guard Quantez Robertson hatte sich zuvor bei einem Testspiel einen Knöchel der linken Hand gebrochen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel