Die Deutsche Bank Skyliners haben den kanadischen Nationalspieler Jermaine Bucknor, der neben dem kanadischen auch den jamaikanischen Pass besitzt, verpflichtet.

Der 2,01 Meter große Power Forward spielte zuletzt in der französischen zweiten Liga bei Stade Clermontois Basket Auvergne.

Im vergangenen Sommer spiele Jermaine Bucknor im Dress der kanadischen Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in der Türkei.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel