Die Brose Baskets Bamberg haben Michael Hakim Jordan verpflichtet und damit auf den längeren Ausfall von John Goldsberry reagiert.

"Er bringt eine gewisse Härte mit, die uns definitiv helfen wird. Ich weiß, dass er ein Führungsspieler ist. Auch seine internationale Erfahrung wird bei den bevorstehenden Aufgaben wichtig für uns sein" freut sich Trainer Chris Fleming über die Qualitäten seines Neuzugangs.

Der 31-jährige US-Amerikaner Jordan spielte bereits für die Artland Dragons und die RheinEnergie Köln in der Bundesliga.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel