Der Mitteldeutscher BC und Jerome Tillman gehen künftig getrennte Wege. Der Vertrag des Flügelspielers wurde beim Aufsteiger mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Der US-Amerikaner war mit seiner Rolle im Team nicht mehr zufrieden.

"Für Jerome war es schwer, seine Rolle zu akzeptieren, da er sie sich anders vorgestellt hatte", sagte MBC-Headcoach Björn Harmsen.

Der MBC will in den kommenden Tagen den Markt sondieren und sich um einen adäquaten Ersatz bemühen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel