Die Eisbären Bremerhaven haben für die Rückrunde der Beko BBL einen neuen Spieler verpflichtet.

John Allen wird Nachfolger von Richard Chaney, dessen auf drei Monate befristeter Vertrag nicht verlängert worden ist. John Allen ist in der Beko BBL ein alter Bekannter. Bereits zweimal ging der Flügelspieler für die New Yorker Phantoms Braunschweig aufKorbjagd, bevor er im Sommer 2010 zu Karhu Kauhajoki nach Finnlandwechselte.

In Skandinavien erzielte der variabel einsetzbare Allen in 20 Spielen durchschnittlich 17,3 Punkte und holte 7 Rebounds.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel