Die Phantoms Braunschweig müssen in der Beko-BBL auf unbestimmte Zeit ohne Routinier LaMarr Greer auskommen.

Der 34-Jährige hat einen Außenbandteilabriss im rechten Sprunggelenk erlitten. Das ergab eine Kernspintomografie.

Greer hatte die Verletzung am vergangenen Samstag im Auswärtsspiel beim BBC Bayreuth (93:82) erlitten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel