Die Basketballer des FC Bayern München haben in der Pro A mit einem 79:71 (36:41)-Sieg gegen Science City Jena ihre Tabellenführung verteidigt.

Das Team von Dirk Bauernmann liegt weiter mit zwei Punkten (33) vor den s.Oliver Baskets (31), die ihr Spiel gegen die ETB Wohnbau Baskets mit 84:63 (37:31) gewinnen konnten.

Beste Schützen der Münchner waren Robert Garrett und Steffen Hamann mit je 14 Punkten. Bei Jena überragte Melvin Hall mit 15 Zählern.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel