Die Artland Dragons haben es verpasst, zumindest für einen Tag an die Tabellenspitze zu springen.

Das Team aus Quakenbrück unterlag beim Außenseiter Paderborn Baskets mit 85:95. Paderborn hatte seinen überragenden Werfer in Steven Esterkamp mit 25 Punkten. Am Sonntag können Spitzenreiter ALBA Berlin in Nördlingen und Oldenburg in Trier im Falle weiterer Siege den Vorsprung auf die Dragons ausbauen.

In einem turbulenten Spiel schlug ratiopharm Ulm die Köln 99ers 90:88. Den entscheidenden Dreier verwandelte Dru Joyce kurz vor Schluss.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel