Die Deutsche Bank Skyliners aus Frankfurt verlängern die Verträge von Jimmy McKinney, Chris Moss und Roger Powell bis zum Saisonende und verpflichten Jevohn Shepherd.

Der Beko BBL Allstar Jimmy McKinney erzielte in dieser Saison bislang 10,5 Punkte pro Spiel und Forward Roger Powell ist aktuell der zweitbeste Schütze der Frankfurter.

Der 24-jährige Jevohn Shepherd wechselt von den GiroLive Ballers Osnabrück nach Frankfurt. Der 1,96 Meter große Absolvent der University of Michigan wird die Skyliners auf der Flügelposition verstärken. Jevohn Shepherd erhält einen Vertrag bis Ende dieser Saison mit Option für die kommende Spielzeit.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel