Die Eisbären Bremerhaven aus der Beko BBL haben kurz vor Ende der Wechselfrist die beiden US-Amerikaner Terrell Everett und Jamison Brewer verpflichtet.

Beide Spieler erhalten Verträge bis zum Saisonende.

Der 26-jährige Everett spielte zuletzt für den kroatischen Spitzenklub Cibona Zagreb, Brewer stand bis Ende Januar beim ukrainischen Erstligisten BC Odessa unter Vertrag.

Der 30-Jährige hat zwischen 2001 und 2005 insgesamt 56 NBA-Spiele für die Indiana Pacers und New York Knicks absolviert. Das Duo soll am Samstag im Auswärtsspiel bei den Telekom Baskets Bonn debütieren.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel