Eine signifikante personelle Veränderung steht der BG Göttingen bevor. Zukünftig wird der bisherige Trainer und Sportdirektor John Patrick den "Veilchen" nicht mehr zur Verfügung stehen. Patrick wird sich einer neuen Herausforderung bei einem anderen Verein annehmen.

"Wir möchten John Patrick für seine geleistete Arbeit danken und wünschen ihm für seinen weiteren Weg alles Gute. Es war eine sehr gute und erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir hätten die Zusammenarbeit mit John gerne fortgesetzt und haben deswegen ein Angebot unterbreitet, dem er nicht zugestimmt hat. Nun ist leider der Zeitpunkt gekommen, an dem sich unsere Wege trennen", so Marc Franz (Geschäftsführer BG Göttingen / starting five GmbH) über den Abgang des bisherigen Cheftrainers.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel