Der neue Bundesligist Baskets Würzburg hat seinen Publikumsliebling Christoph Henneberger für eine fünfte Saison verpflichtet.

Der 27 Jahre alte Shooting Guard ist der einzige Spieler, der seit dem Start des Klubs in der Regionalliga-Saison 2007/2008 ununterbrochen mit dabei ist - und das als waschechter Würzburger.

"Wir wollten unbedingt, dass er bleibt. Henne hat sich jede Saison kontinuierlich gesteigert und in einer neuen Liga gezeigt, dass er ein wichtiger Teil der Mannschaft ist. Wir wollten, dass er unter unserem neuen Headcoach John Patrick die Chance bekommt, sich seinen Traum zu erfüllen und sich auch in der Bundesliga zu beweisen", so Baskets-Geschäftsführer Jochen Bähr.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel