Daniel Hain wechselt innerhalb der Beko BBL von den EWE Baskets Oldenburg zu den Telekom Baskets Bonn.

Der 25-Jährige ist der vierte Neuzugang für die kommende Saison und erhält einen Einjahresvertrag.

"Mit seiner Größe und Athletik kann er uns enorm weiterhelfen", sagte Bonns Trainer Michael Koch: "Er macht in der Verteidigung einen guten Job, darf aber auch offensiv Akzente setzen."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel