Aufbauspieler Mathias Perl hat seinen Vertrag bei den Giessen 46ers um ein Jahr bis zum Juni 2012 verlängert.

Das teilte der Klub mit. Der 22-Jährige absolvierte in der vergangenen Saison 17 Bundesligaspiele.

"Ein Spielertyp, wie von Matze verkörpert, ist sehr wichtig für eine Mannschaft. Er gibt immer 100 Prozent. In der Verteidigung ist er ein Terrier, der mit speziellen Aufgaben betraut werden kann", so Trainer Björn Harmsen über den 1,87 Meter großen Guard.

Perl wurde in den Saisons 2006/2007 und 2007/2008 in der U19 Nachwuchs Basketball Bundesliga zum "Verteidiger des Jahres" ausgezeichnet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel