Ratiopharm Ulm ist erneut auf dem Transfermarkt aktiv geworden und hat den zweiten Neuzugang vorgestellt.

Nach dem israelischen Guard Isaiah Swann von Galil Gilboa unterschrieb auch Dane Watts einen Vertrag für die kommende Saison der Beko BBL.

Der 2,03 Meter große Forward, der für den Liga-Konkurrenten Walter Tigers Tübingen in der Saison 2010/2011 auf dem Parkett stand, war in der vergangenen Saison viertbester Rebounder der Liga (7,6 pro Spiel).

Nach dem Saisonende 2010/11 wechselte er in die französische LNB Pro A zum Verein Hyeres-Toulon Var Basket, der sich für die Playoffs um die französische Meisterschaft qualifiziert hatte.

"Dane passt perfekt zu dem, was sich Head Coach Thorsten Leibenath auf der Vier vorstellt", freut sich Manager Dr. Thomas Stoll über die Verpflichtung des 25-Jährigen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel