Die Artland Dragons aus der Beko BBL haben Christian Hoffmann als ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Der 24-Jährige kommt vom Zweitligisten Science City Jena und unterschreibt einen Einjahresvertrag.

Hoffmann ersetzt in Quakenbrück Guard Andrej Mangold, der den Klub nach nur einer Saison wieder verlässt. "Wir waren sehr zufrieden mit Andrej und respektieren seinen Wunsch, die Dragons zu verlassen", sagte Dragons-Headcoach Stefan Koch. Hoffmann soll auf der Spielmacherposition eingesetzt werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel