Die Artland Dragons haben den Vertrag mit Center Florian Hartenstein um ein weiteres Jahr bis 2012 verlängert. Der 34-Jährige war 2009 von den Giessen 46ers nach Quakenbrück gewechselt.

"Man kann sich 100 Prozent auf ihn verlassen, wenn man ihn braucht. Ich bin froh, diesen sehr verlässlichen Spieler weiterhin in unserem Kader zu haben", sagte Dragons-Cheftrainer Stefan Koch.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel