Einen Tag vor dem Heimspiel gegen Ratiopharm Ulm hat EnBW Ludwigsburg am Freitag in Jeff Greer (Dominikanische Republik) einen neuen Spieler verpflichtet.

Der 32 Jahre alte Flügelspieler spielte bis zur vergangenen Saison in der französischen Pro A bei BCM Grafelines. Zuletzt hatte sich der in New York geborene Profi, der einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieb, bei SIG Strasbourg fit gehalten.

"Jeff bringt viel Qualität und die gewisse Note, die uns bislang gefehlt hat", sagte Ludwigsburgs Trainer Markus Jochum.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel