Die Giessen 46ers haben sich im Abstiegskampf der Beko BBL mit Aufbauspieler Al Nolen verstärkt. Der 23-jährige US-Amerikaner hat zuletzt in der unterklassigen D-League für die Los Angeles D-Fenders gespielt.

"Al Nolen ist ein Spieler, der in der Verteidigung hohen Druck aufbauen und gute Point Guards stoppen kann. Offensiv gibt er uns mehr Geschwindigkeit und passt den Ball sehr gut", sagte Trainer Björn Harmsen.

Als Ersatz für den verletzten Maurice Jeffers will der Tabellenvorletzte außerdem einen weiteren Spieler holen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel