Die LTi Giessen 46ers aus der Beko BBL haben den am Saisonende auslaufenden Vertrag von Cheftrainer Björn Harmsen vorzeitig um zwei Jahre verlängert.

Der 29-Jährige ist seit Mai 2011 für die Giessener verantwortlich.

"Ich freue mich auf die kommenden zwei Jahre, weil ich in meinem ersten Jahr festgestellt habe, dass Gießen genau das ist, was ich gesucht habe. Es ist eine Stadt, die Basketball lebt und mit großer Tradition zelebriert", sagte Harmsen.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel