Die Brose Baskets Bamberg haben zur neuen Saison Pointguard Dan Dickau verpflichtet.

Der 30-Jährige mit der Erfahrung von über 300 Spielen in der nordamerikanischen Profiliga NBA stand zuletzt beim italienischen Erstligisten und Euroleague-Starter Air Avellino unter Vertrag.

"Dan ist ein sehr erfahrener Spieler, zwar nicht auf europäischer Ebene, aber er hat sechs Jahre lang in der besten Liga der Welt gespielt", sagte Bambergs Trainer Chris Fleming.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel