Im Nachholspiel des 6. Spieltags der BBL kam es zum Topduell zwischen dem Tabellenersten aus Oldenburg und dem Verfolger und Tabellenzweiten aus Göttingen.

Nach dem Spiel, das BG 74 Göttingen 79:66 daheim gegen die EWE Baskets Oldenburg gewann, drehte sich die Konstellation. Zwar jetzt Punktgleich aber dennoch neuer Tabellenführer ist nun Göttingen mit 32 Punkten.

Beste Werfer waren Roderick Trice mit 17 Punkten auf Seiten der Gastgeber und Jasmin Perkovic bei Oldenburg mit 16 Punkten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel