In einer Neuauflage des letztjährigen Meisterschaftsfinals treffen ALBA Berlin und die Telekom Baskets Bonn am Sonntag im Endspiel um den deutschen Basketball-Pokal aufeinander.

Beim "Top Four" in Hamburg setzte sich der deutsche Meister und fünfmalige Cupgewinner aus der Hauptstadt am Samstag mit 81:69 (32:26) gegen die Frankfurt Skyliners durch.

Im ersten Halbfinale hatte der "Vize" aus Bonn die Giants Düsseldorf mit 83: 62 (32:31) besiegt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel