RASTA Vechta hat den US-Amerikaner Marcus Neal verpflichtet.

Der 27-Jährige soll bereits am Donnerstag zum BBL-Saisonstart in Trier für die Niedersachsen zum Einsatz kommen.

Das teilte Vechta am Sonntag mit. Zur Vertragslänge machte der Aufsteiger keine Angaben.

Die Verpflichtung Neals, der zuletzt beim griechischen Erstligisten Ilysiakos Athen unter Vertrag stand, war wegen des vorzeitigen Abschieds von Faisal Aden notwendig geworden.

Vom somalischen Nationalspieler hatte sich Vechta nach wenigen Wochen wieder getrennt, obwohl Aden erst im Juni verpflichtet worden war.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel