Nach den ersten Halbfinal-Spielen der Damen in der "Best of Three"-Serie legten die Saarlouis Royals und der TSV Wasserburg vor.

Zu einem Selbstläufer für die Royals geriet die Begegnung gegen Oberhausen nicht. Am Ende hieß es 66:60. Celeste Trahan-Davis mit 17 Punkten traf für Saarlouis am besten, bei den Gästen kam Bracey Barker auf 14.

Leichter hatte es Titelverteidiger Wasserburg, der die Halle Lions 84:52 abschoss. Sicherste TSV-Schützin war Carlene Hightower mit 20 Punkten. Lions' Top-Werferin war Tamara Tatham mit 14 Zählern.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel