vergrößernverkleinern
© getty

Die EWE Baskets Oldenburg aus der Basketball-Bundesliga können auch künftig mit Rickey Paulding planen. Der Amerikaner unterschrieb bei den Niedersachsen einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2015/16. Das gab der Klub am Dienstag bekannt.

Paulding (31) holte mit den Baskets 2009 den Titel und schied in der laufenden Saison in der Play-off-Halbfinalserie gegen Bayern München aus (2:3).

"Rickey verkörpert das Herz dieses Klubs auf dem Spielfeld und abseits des Parketts", sagte Trainer Sebastian Machowski: "Auf ihn ist immer Verlass, er gibt uneingeschränkt alles für das Team und ist in allen Belangen ein absolutes Vorbild." Paulding spielt seit 2007 in Oldenburg.

Hier gibt es alles zum Basketball

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel