vergrößernverkleinern
Aaron Doornekamp lief 58 Mal für die kanadische Nationalmannschaft auf © getty

Die Frankfurt Skyliners haben mit der Verpflichtung des kanadischen Nationalspielers Aaron Doornekamp auf das Karriereende von Jacob Burtschi reagiert.

Der 28 Jahre alte Flügelspieler Doornekamp, der in der abgelaufenen Spielzeit bei den Phantoms Braunschweig bereits BBL-Erfahrung gesammelt hat, erhält bei den Hessen einen Einjahresvertrag mit Option für eine weitere Saison.

Der 30-jährige Burtschi wird derweil nicht wie geplant nach Frankfurt zurückkehren.

Nach seiner überstandenen Rückenoperation hatte er den Verantwortlichen zum Saisonende mitgeteilt, dass er seine aktive Karriere beenden möchte.

Der Vertrag wurde daraufhin aufgelöst. "Abstand zum Basketball zu gewinnen fühlt sich für mich im Moment als die richtige Option an", sagte Burtschi: "Ich habe immer noch Probleme mit dem Rücken und musste zudem einige familiäre Angelegenheiten klären."

Hier gibt es alles zum Basketball

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel