vergrößernverkleinern
Chad Topper (r.) bleibt in Artland © imago

Die Artland Dragons setzen auf Kontinuität und hat den Vertrag mit Chad Topper für die kommende Saison verlängert.

Der 28 Jahre alte Forward, der neben der amerikanischen auch die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, unterschrieb für ein weiteres Jahr.

"Chad hat in der vergangenen Saison einen fantastischen Job gemacht. Er ist einer der besten Schützen der Liga", sagt Dragons-Cheftrainer Tyron McCoy: "Er passt zudem perfekt in unser Konzept und wir sind sehr froh, dass wir mit ihm weiterarbeiten können."

Topper ist der fünfte Spieler im Dragons-Kader für die kommende Saison.

Außerdem besitzen bereits Guido Grünheid, David Holston, David McCray und Andreas Seiferth einen Vertrag.

Hier gibt es alles zum Basketball

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel