vergrößernverkleinern
Robert Kulawick (r.) hier im Duell mit Darius Adams © getty

BG Göttingen hat Shooting Guard Robert Kulawick zurück nach Niedersachsen geholt.

Der 29-Jährige spielte bereits zwischen 2008 und 2011 beim Aufsteiger.

"Robert ist ein toller Schütze, der uns in der Offense die Räume öffnen wird", sagte Trainer Johan Roijakkers.

Kulawick war in den vergangenen drei Jahren beim Konkurrenten Phamtoms Braunschweig aktiv, nach der abgelaufenen Spielzeit wurde sein Vertrag jedoch nicht verlängert.

"Ich hoffe, basketballerisch an die damaligen Erfolge anknüpfen zu können", sagte Kulawick.

Hier gibt es alles zum Basketball

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel