vergrößernverkleinern
© getty

Pokalsieger ALBA Berlin muss in der kommenden Saison wie erwartet auf Guard David Logan verzichten.

Der US-Amerikaner mit polnischem Pass, der Medienberichten zufolge auch beim FC Bayern München im Gespräch war, wechselt zu Dinamo Sassari, wie die Italiener auf ihrer Homepage bestätigten.

Logan war in der abgelaufenen Spielzeit in der Beko BBL, wo ALBA erst im Finale gegen den FC Bayern unterlag, mit 13,7 Punkten im Schnitt bester Scorer der Berliner.

Hier gibt es alles zum Basketball

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel